Live-Konzert: Spröde Lippen
Sa. 15.09./22:00 Uhr

Zwischen textlichen Polaroid-Schnappschüssen, Stolperelektronik und Düsterwave erinnern Spröde Lippen vor allem an die New-Wave- Bands der späten 70er und frühen 80er-Jahre. Sie zelebrieren einen selbstbewusst ausgestellten Dilettantismus und ein sympathisches Nichteinverstandensein, das sich weniger in möglichst eindeutigen Parolen als vielmehr in einer möglichst ungeschmeidigen Ästhetik ausdrückt.

Weiterlesen