Randfilmfest 2017 Der unsichtbare Aufstand

Der unsichtbare Aufstand
Sa. 30.09./11:00 Uhr

von Constantin Costa-Gavras
mit Raimund Harmstorf, Amadeus August, Gianni
Macchia, Christine Böhm, Ernst. H. Hilbich, Gila von Weitershausen

Die legendären uruguayischen Stadt-Guerillas Tupamaros entführen in Montevideo einen einflussreichen US-Diplomaten und erschießen ihn, als ihre Forderung, die Freilassung gefangener Genossen, nicht erfüllt wird. Ein Journalist macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Der erklärte Lieblingsfilm von Andreas Baader setzt sich kritisch-engagiert mit der Situation in Lateinamerika und den Auswirkungen US-amerikanischer Außenpolitik auseinander. In Tradition seiner Meisterwerke „Z – Anatomie eines politischen Mordes“, „I wie Ikarus“ oder „Vermisst“ differenziert Regisseur Costa-Gavras die Unrechtsprobleme, rechtfertigt aber letztlich allzu parteiisch Gewalt als Mittel des Widerstands. Ein komplexer und sehr fordernder Film-Genuss!

deutsche Fassung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=rjv36b99JXk

Quelle Beitragsbild: https://assets.cdn.moviepilot.de/files/342890c429632edb9ab9e4549913d9b655ece74b6306f036168635139d6f/der-unsichtbare-aufstand.jpg

Weiterlesen