A Field in England (Wdh.)
Sa. 21/9 // 20:00 Uhr

von Ben Wheatley, mit Julian Barratt, Peter Ferdinando, Richard Glover

Am Rande des englischen Bürgerkrieges im 17. Jhd. wird eine Gruppe von Deserteuren gefangen genommen. Gemeinsam mit einem Alchemisten begibt sich die Truppe auf die Suche nach einem mysteriösen Schatz, den sie nur mit Hilfe psychoaktiver Pilze finden können.
Diese rauschhafte Inkohärenz von einem Film zerkaut in edel gefilmten Schwarzweißbildern jede Einordnung, ja, jede Ordnung: „Open up and let the devil in!“

Läuft auch am Fr. 20/9//22:30 Uhr in der Nachrichtenmeisterei

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cRRvzjkzu2U

Bildquelle: Monika Schmid

Weiterlesen

A Field in England
Fr. 20/9 // 22:30 Uhr

von Ben Wheatley, mit Julian Barratt, Peter Ferdinando, Richard Glover

Am Rande des englischen Bürgerkrieges im 17. Jhd. wird eine Gruppe von Deserteuren gefangen genommen. Gemeinsam mit einem Alchemisten begibt sich die Truppe auf die Suche nach einem mysteriösen Schatz, den sie nur mit Hilfe psychoaktiver Pilze finden können.
Diese rauschhafte Inkohärenz von einem Film zerkaut in edel gefilmten Schwarzweißbildern jede Einordnung, ja, jede Ordnung: „Open up and let the devil in!“

Zusatzvorstellung im Film-Shop: Sa. 21/9//20:00 Uhr

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cRRvzjkzu2U

Bildquelle: Monika Schmid

Weiterlesen

Pins + Balls
Fr. 20/9 // 20:30 Uhr

von Oliver Held, mit Beatrice Manowski, Eva Medusa Gühne und Ted Raymond

Ein Berliner Hotelzimmer bei Nacht, drei nackte Menschen: Die Sängerin Vulva will in der Werbung neu Fuß fassen. Amanda ist für ein Aktmodell zu dick geworden und möchte als Künstlerin verstanden werden. Mickey hat schwer an seiner Impotenz zu knabbern.
Sex, Comedy und Arty-farty: Helds filmische Hommage an Andy Warhol macht sich gar nicht erst die Mühe, Kunst von Unsinn zu unterscheiden und trifft damit wohl auch den Geist des Vorbilds.

Im Anschluss Q&A mit Regisseur Oliver Held

Bildquelle: Verleih

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XLUAZR7O1_U

Weiterlesen

Dreckskerle
Do. 13.09./19:00 Uhr

von Claire Denis, mit Vincent Lindon, Chiara Mastroianni, Julie Bataille, Michel Subor, Lola Créton

Eine nackte Frau irrt nachts durch die Straßen von Paris. Ihr Onkel stößt auf der Suche nach den Hintergründen auf ein Netz aus Verschwörung, Missbrauch und tödlicher Leidenschaft. In düster-surrealen Bildern entsteht ein herausforderndes narratives Puzzle, welches den Schrecken der Wahrheit in die Köpfe des Zuschauers verlagert.

OmU | In der Themenreihe „La cinéma intrépide – Hommage an Claire Denis“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/D__eY2cVF5k

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen