Leichen unter brennende Sonne
So. 16.09./20:00 Uhr

von Hélène Cattet und Bruno Forzani
mit Elina Löwensohn, Stéphane Ferrara, Bernie Bonvoisin, Michelangelo Marchese
Marc Barbé, Marine Sainsily

Künstler, Gangster, Polizisten. Alle finden finden sich in einem verlassenen Örtchen auf Korsika ein, um in ihrem Kampf um 250 kg Gold die glühende Landschaft und sich selbst in Fetzen zu schießen. Nicht mehr braucht es für Hélène Cattet und Bruno Forzani, um einen flirrenden Bilderrausch als Hommage auf Poliziotteschi und Spaghettiwestern abzufeuern, der dem Publikum eine audiovisuelle Überdosis entgegen sprengt.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ONMbWj8u-RA

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Tausendschönchen
So. 16.09./18:00 Uhr

von Vera Chytilová, mit Ivana Karbanová, Jitka Cerhová, Marie Cesková, Jirina Myskova

Marie und Marie stellen fest, dass alles in der Welt verdorben ist und beschließen deshalb, ab sofort selbst verdorben zu sein. Vera Chytilovás Film inszeniert ein Feuerwerk an visuellen Tricks, stilistischen Gimmicks und formellen Spielereien – frech, subversiv, quietschbunt und anarchistisch zugleich – das uns mit Schmollmund und großen Mädchenaugen seinen blütenweißen Anarcho-Feminismus um die Ohren haut.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/2Z1aN8rrv7g

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Fluido
So. 16.09./12:30 Uhr

von Shu Lea Cheang, mit Candy Flip, Bishop Black, Kristina Marlen

2060. Die Welt ist von Aids befreit, aus vereinzelten Virusmutationen lässt sich jedoch eine neuartige Droge gewinnen, die zum Rauschmittel des 21. Jahrhunderts wird. Dystopischer Science-Fiction, erzählt als Dekonstruktion der vorgegebenen patriarchalen Normen von Sexualität, in dem es um den ökonomischen Wert von Körperflüssigkeiten geht.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/2dR4Bd9hZBA

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Chained
So. 16.09./11:15 Uhr

von Jenifer Chambers Lynch, mit Vincent D’Onofrio, Julia Ormond und Jake Weber

Tim und seine Mutter werden von einem Taxifahrer entführt. Der Serienmörder tötet Tims Mutter und hält den Jungen fortan als Sklaven in seinem Haus. Jennifer Chambers Lynch erzählt ihre Serienkiller-Geschichte auch vor dem Hintergrund eines schizophrenen Vater-Sohn-Dramas.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Uney3BbKyjU

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Der Nachtportier
Sa. 15.09./17:30 Uhr

von Liliana Cavani
mit Dirk Bogarde, Charlotte Rampling, Philippe Leroy, Gabriele Ferzetti

Der im Nachkriegs-Wien als Nachportier untergetauchte SS-Lager-Offizier trifft im Hotel die KZ-Überlebende Lucia wieder. Die während der Zeit im Lager entwickelte sado-masochistische Beziehung zwischen den beiden flammt bei dieser Begegnung erneut auf.
Liliana Cavanis viel diskutiertes Erotik-Drama wurde erst durch einen Aufstand italienischer Künstler vom Gericht aus dem Verbot zur Kunst erhoben.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/AHa5FGWGSls

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Blue My Mind
Sa. 15.09./13:00 Uhr

von Lisa Brühlmann, mit Luna Wedler, Zoë Pastelle Holthuizen, Regula Grauwiller, Georg Scharegg

Die Pubertät löst bei der 15-jährigen Mia Angst und Unsicherheit aus. Als ihre Zehen zusammenwachsen und sich ihre Haut verfärbt, wird klar: Ihre Probleme unterscheiden sich von denen anderer Teenager. Ein modernes Märchen als Coming-of-Age-Drama. Der Festival-Erfolg aus der Schweiz von Lisa Brühlmann erzählt wie monströs die Veränderungen des Körpers hin zum Erwachsenen erlebt werden können.

OmU | In der Themenreihe „ Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lKDab7OSQh8

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Slumber Party Massacre
Fr. 14.09./21:45 Uhr

von Amy Holden Jones, mit Michele Michaels, Robin Stille, Michael Villella und Debra Deliso

Trish und ihre Freundinnen veranstalten eine Pyjamaparty. Schon bald müssen sich die Mädchen gegen einen brutalen Bohrmaschinenkiller zur Wehr setzen. Die Regisseurin Amy Holden Jones wollte aus dem Drehbuch der feministischen Aktivistin Rita Mae Brown einen parodistischen Abgesang auf den Slasher-Film machen. Die männlichen Produzenten schrieben das Script jedoch gegen den Willen der Autorin um.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/8NzLJ0tDSm8

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

The Heart Is Deceitful Above All Things
Fr. 14.09./19:45 Uhr

von Asia Argento
mit Asia Argento, Jimmy Bennett, Peter Fonda, Ornella Muti, Jeremy Renner, Ben Foster, Marilyn Manson, Winona Ryder
Marc Barbé, Marine Sainsily

Das Leben der drogensüchtigen Sarah macht die unschuldige Welt ihres Sohnes Jeremiah zur Hölle: Brutale Liebhaber, Missbrauch und Verwahrlosung bestimmen den Alltag von Mutter und Kind. Ein fulminanter Cast, der rauhe Indielook und ein hämmernder Soundtrack machen die zweite und schwerverdauliche Regiearbeit von Asia Argento auch in seiner filmischen Form unvergesslich.

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/43kuhYTqdT4

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Verführung: Die grausame Frau
Fr. 14.09./19:30 Uhr

von Elfi Mikesch, Monika Treut, mit Mechthild Grossmann, Udo Kier, Sheila McLaughlin

Ein sado-masochistisches Trio zelebriert lustvoll seine sexuellen Spielarten und arrangiert bizarre Bühnenshows. Die erste gemeinsame Filmarbeit von Monika Treut und Elfi Mikesch setzt auf Suspense und eine kunstvolle Ausstattung. Denken Sie an Marlene Dietrich, die Sets von Josef von Sternberg und Kostüme von Dior.

Im Anschluss: Q&A mit Monika Treut

deutsche Originalfassung | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/sQXexM1vB-0

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen

Revenge
Do. 13.09./22:00 Uhr

von Coralie Fargeat
mit Matilda Lutz, Kevin Janssens, Vincent Colombe und Guillaume Bouchède

Jen und Richard haben eine geheime Affäre. Als in ihrem Liebesnest unverhofft zwei Freunde von Richard auftauchen, eskaliert es: Jen wird vergewaltigt und überlebt den Sturz von einer Klippe auf der Flucht vor ihren Peinigern schwerverletzt. Sie schreitet zur blutigen Rache. Wie feministisch kann ein Rape-und-Revenge-Thriller sein? Wir schauen gespannt, welche Antworten Coralie Fargeat bereithält!

OmU | In der Themenreihe „Female Views – Regisseurinnen und Genrefilm“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/g9w0c9Chk0Q

Bildquelle: Verleih

Weiterlesen