Forced Entry – Vergewaltigung im Film
Sa. 15.09./17:00 Uhr

In ihrer Internet-Publikationsreihe „Forced Entry“ beschäftigten sich die Autorinnen Silvia Szymanski und Maria Wildeisen ausführlich mit der filmischen Verarbeitung von Vergewaltigung. Ihre differenzierten, manchmal poetisch-schmerzhaften Beobachtungen benennen das Totgeschwiegene und bringen ihnen nicht nur Beifall ein.