A Field in England (Wdh.)
Sa. 21/9 // 20:00 Uhr

von Ben Wheatley, mit Julian Barratt, Peter Ferdinando, Richard Glover

Am Rande des englischen Bürgerkrieges im 17. Jhd. wird eine Gruppe von Deserteuren gefangen genommen. Gemeinsam mit einem Alchemisten begibt sich die Truppe auf die Suche nach einem mysteriösen Schatz, den sie nur mit Hilfe psychoaktiver Pilze finden können.
Diese rauschhafte Inkohärenz von einem Film zerkaut in edel gefilmten Schwarzweißbildern jede Einordnung, ja, jede Ordnung: „Open up and let the devil in!“

Läuft auch am Fr. 20/9//22:30 Uhr in der Nachrichtenmeisterei

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cRRvzjkzu2U

Bildquelle: Monika Schmid